Samedi Cinema / Samstagskino

In einer kleinen Stadt im Norden von Senegal wollen die zwei Filmliebhaber Baba und Sembene unbedingt einen Film auf der großen Leinwand sehen, bevor das Kino für immer schließen wird.

Senegal/USA 2017, 11 Min, Spielfilm, französisch & wolof, deutsch eingesprochenSAMEDI CINEMA_Baba and Sembene run

Regie, Drehbuch Mamadou Dia Kamera Sheldon Chau Ton Demba Thiam Schnitt Juhui Kwon & Mamadou Dia Musik Yéla Diop Produktion Cheikh Serge Ndao & Abbesi Akhamie

Mamadou Dia ist ein senegalesischer Regisseur und lebt derzeit in New York, wo er an der Tisch School of the Arts in New York studiert. Seine Filme handeln von persönlichen Begebenheiten im Alltag und sind von seinem Leben im Senegal und seinen Reisen inspiriert. Seine Filme wurden auf internationalen Festivals gezeigt.