Programm #13 – Kurz hoch Zwei

Am 22. Oktober 2017 um 13:00 Uhr im Kino Eulenspiegel, Steeler Str. 208, 45138 Essen

Am 16. Oktober 2017 um 9 & 10.30 Uhr als Schulvorstellung in der Zeche CarlWilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen

Das Programm

Vier Animationen und zwei verblüffende Experimentalfilme aus Belgien, Frankreich, den Niederlanden, Österreich und Tschechien. Zeichentrick mischt sich mit Realfilm, die Welt steht plötzlich Kopf, Klebebänder erschaffen ihre eigene Choreographie, ein Mädchen entdeckt besondere Kräfte und ein anderes muss ihrer unbändigen Wut Luft machen. Für KinoEulen ab 6 Jahren.

Minoule_groß

Minoule
Nicolas Bianco-Levrin, Frankreich 2015, 4 Min., ohne Sprache

le-renard-minuscule_groß

Le renard minuscule / Der winzige Fuchs
Sylwia Szkiladz & Aline Quertain, Frankreich/Belgien 2016, 8.20 Min, ohne Sprache

Tomaten_klein

Tomatenköpfe
Harald Hund & Paul Horn, Österreich 2011, 6 Min., deutsch

TApes_groß

Tape Generations / Klebebänder

Johan Rijpma, Niederlande 2011, 2.40 Min., ohne Sprache

scena01_04_01913

Plody mraků / Wolkenfrüchte

Katerina Karhánková, Tschechische Republik 2017, 10.20 Min, ohne Sprache

sienthe_groß

Sientje
Christa Moesker, Niederlande 1997, 4.30 Min, ohne Sprache