Programm #21 – Wie von einem anderen Stern

Sieben farbenfrohe Animationen mit ausgefallenen Hauptdarstellern in absurd-komisch, liebevoll-schrägen Geschichten aus Belgien, Estland, Finnland, Frankreich, Japan, Deutschland und der Schweiz.

Für KinoEulen ab 8 Jahren.

Planet Z: Surprise Egg

Maria Björklund, Finnland 2017, 6.50 Min., ohne Sprache

Link
Robert Löbel, Deutschland 2017, 7.30 Min, ohne Sprache

Animatou
Claude Luyet, Schweiz 2007, 5.30 Min., ohne Sprache

Louisa
Annechien Strouven, Belgien 2016, 5.45 Min., ohne Sprache

Neko no Hi / Katzentage
Jon Frickey, Deutschland/Japan 2018, 11 Min., japanisch, deutsch eingesprochen

Der grüne Vogel
P. Perveyrie, M. Bougeois, M. Goalard, I. Nguyen-Duc, Q. Dubois, Frankreich 2017, 6.45 Min., ohne Sprache

Pear Fall
Leonid Shmelkov, Estland 2017, 2.50 Min., ohne Sprache